Brandschutz-

Schulung

die Nr.: 1  "Unsicherheitsfaktor ist der Mensch"

 

Viele Mitarbeiter in den Betrieben sind nach eigenen Angaben nicht in der Lage, einen Feuerlöscher bei einem Entstehungsbrand richtig und effektiv einzusetzen.  

Das richtige Verhalten im Brandfall, über die Gefahren die bestehen, wenn Flucht- und Rettungswege verstellt sind, können sehr häufig auf das Fehlen von wichtigen Grundkenntnissen zurückgeführt werden.

Fragen sie doch mal Ihre Mitarbeiter, wo sich die nächsten Brandschutzeinrichtungen wie Feuermelder, Feuerlöscher, Wandhydrant und/oder Rauchabzüge (RWA) befinden und wie man diese bedient! Die Antworten werden Sie in den meisten Fällen nachdenklich machen.  

Und das könnte fatale Folgen haben!

Brände fordern immer wieder Menschenleben und verursachen sehr hohe Sachschäden (im Schnitt ca. 600 Tote und Schäden von ca. 4,5 Milliarden € pro Jahr.)

Deshalb möchten wir Ihnen bei der Sensibilisierung ihrer Mitarbeiter im Bereich des vorbeugenden Brandschutzes behilflich sein und bieten Ihnen im Rahmen unseres Schulungsprogramms, auch Brandschutzschulungen an.

 

Wer an einer Brandschutzschulung teilgenommen hat, der weiß nicht nur, wie Brände entstehen und sich auswirken, sondern auch, was dagegen getan werden kann!

Verantwortung übernehmen.

Brandschutzhelfer vorbereiten hier und jetzt. Haben Sie Interesse, wir sind auf Ihre Antwort gespannt, füllen Sie einfach alle mit * markierten Felder aus und klicken Sie auf "Absenden".

Datenschutzerklärung:                                                                                                                                                                                                           Die von Ihnen in das Formular eingetragenen und an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme idem von Ihnen angegebenen Umfang erhoben und verwendet. Mit der Eintragung und dem Anklicken der Schaltfläche "absenden" bzw. "Nachricht senden" erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Sie können jederzeit Ihr Einverständnis widerrufen und die Löschung der Daten verlangen. Bitte senden Sie uns hierzu eine e-Mail oder nehmen Sie telefonisch oder per Brief Kontakt mit uns auf. Die Datenübertragung im Internet / per E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz Ihrer personenbezogenen Daten kann von uns daher nicht garantiert werden! Eine dauerhafte Speicherung der übermittelten Daten findet nicht statt. Nach der Kontaktaufnahme zu Ihnen werden Ihre Daten wieder gelöscht.